Highlights


PERLE GEFUNDEN

SAMSTAG, 28. OKTOBER 2017

Ein Beitrag von: zoo-zimmer.blogspot.de 

Asian Scapin

Zweibrücken liegt - aquaristisch gesehen - in der Sahara ... es gibt nur Wüste. Was an aquaristischem Angebot besteht, ist meines Erachtens nach nichts, das den Namen Oase verdient ... noch nicht mal den Namen Rinnsal.

Bis auf ein Geschäft, das seit 40 Jahren den selben Stiefel fährt und leider so lange auch stillsteht, gibt es nur das bekannte Dehner- und Baumarktangebot, wie eben mittlerweile an ganz vielen Stellen der Republik. Nichts gegen Dehner, aber es ist eben immer dasselbe. Diese Situation erscheint mir mittlerweile so selbstverständlich, dass ich zum einen bereit bin weite Wege zu fahren, um beispielsweise in Brelingen oder Freiburg etwas anderes zu sehen, oder die Hilfe des Internets in Anspruch nehme, weil ich eben keine Guppys oder Platys pflegen will.

 

 

So war es bislang. 

 

 

Im Verlaufe dieser Woche habe ich dann zufällig mit gekriegt, dass ab Anfang Oktober 2017 im sehr nahe gelegenen Höheinöd ein neues Aquaristikgeschäft eröffnet hat. Die Aqua Lounge (leider noch ohne Webpräsenz). "Klar" denke ich, "kann ja nix dolles sein, weil wir hier doch in der aquaristischen Sahara wohnen". Ein Bild vom Laden, das in Facebook kursierte, hat mich dann aber doch ein bisschen neugierig gemacht und ich bin einfach mal die 20 Km Richtung Osten gefahren. Ja ... und dann hat es mich es mich aus den Latschen gehauen, als ich eingetroffen bin.

Die Fischräume


Die Fischräume

Teil des Verkaufsraumes

Nano in speziellem Maß – mit selbstgefertigter LED

Ultra Klasse Schauaquarien (die von herausragenden Aquascapern geschaffen wurden), eine sehr, sehr feine Fischauswahl ... erst das zweite Mal, dass ich überhaupt Tiger Darios in Natura gesehen habe (habe gleich 2 Paare mit genommen und zu meinem Paar hinzugesetzt. Und dann noch Jürgen, der als ehemaliger Produktmanager von Dennerle genau weiß, auf was es ankommt und der uns super nett durch seinen Laden geführt hat.

 

Ich will da jetzt gar nicht weiter rum schwärmen, sondern Bilder sprechen

lassen. Aber das reicht nicht!

 

Man sollte sich die Aqua Lounge unbedingt vor Ort mal selbst ansehen

und von der Atmosphäre bezaubern lassen, auch um Einzigartiges zu

sehen, wie die von Jürgen selbst gebauten Nanobecken in 60x45x30 mit

eigens konstruierter LED Beleuchtung und Unterschrank oder die von ihm

umgesetzte Idee zur automatischen Wasserauffüllung von Nanobecken.


Nanos – eines mit Auffüllungvorrichtung

Aquascaping Südamerika

Begeisterte First Lady

Das hört sich jetzt alles euphorisch an und genauso soll es auch klingen,

denn ich finde das nur Klasse, dass ich so eine Perle vor meiner Haustüre

gefunden habe. Und nein, ich werde - regelmäßige Zoozimmerbesucher

wissen das - nicht für diesen Bericht gesponsert, ich bin aber der festen

Überzeugung, dass solche Projekte wie die Aqua Lounge unterstützt

werden müssen.

 

Vielleicht kann mein Blogeintrag dazu einen bescheidenen Beitrag leisten.

Ich freue mich jedenfalls schon heute auf meinen nächsten Besuch in

Höheinöd.

 

Gruß Frank

 

http://zoo-zimmer.blogspot.de/2017/10/perle-gefunden.html



Wir sind für Sie da

Sie haben eine Frage oder möchten sich persönlich beraten lassen?

 

06333 2791699

Mi, Do und Fr von 15 – 19 Uhr

Sa 10 - 16 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik, nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

AQUALOUNGE

Jürgen Würz

Bitscher Straße 7

66989 Höheinöd

 

Ihre Vorteile

•  Aquaristik von A-Z

•  Kompetente Beratung

•  Außergewöhnliche Schauaquarien

•  ca. 150 Sorten Zierfische

 

•  Viele Zierfischraritäten

•  Aquariensondermaße

•  Aquascapingsteine & Wurzeln